Selbstzweifel überwinden – so gehts!
Wie antike Volksweisheiten dich HEUTE weiterbringen!
3. August 2018
So antwortest du SCHLAGFERTIG auf die Kommentare deines Chefs!
9. August 2018

Selbstzweifel überwinden – so gehts!

Viele Menschen ärgern sich über ihren Chef, trauen sich aber selten ihm das auch ins Gesicht zu sagen. Woran liegt das? Einerseits kann es das Wissen sein, dass die Kritik am Chef ungerechtfertigt ist. Auch wenn man es nie zugeben würde, tief im Inneren wissen diese Menschen, dass jegliche Anschuldigung kein festes Fundament haben. Der zweite Grund könnte aber auch fehlendes Selbstbewusstsein, ja regelrecht Angst vor dem Chef sein. Dass der eine Grund tatsächlich auf dem anderen aufbaut und wie du letztendlich selbstbewusster wirst, verraten wir dir heute ;)

Selbstbewusstsein - was ist das überhaupt?

  • Was sind deine Stärken?
  • Was kannst du besonders gut?
  • Was fällt dir leicht?

Selbst. Bewusst. Sein. Du bist ,wie du bist. Dein Selbstbewusstsein entsteht durch dein Denken, somit ist es ein Teil deiner eigenen Persönlichkeit.


Hinterfrage auf der Grundlage dieser Ecken und Kanten deinen Lebenslauf. Hier siehst du rückwirkend betrachtet den Grund für deinen bisherigen Weg. Stärke deine Stärken. Mangelndes Selbstbewusstsein hängt häufig mit dem menschlichen Schwächemanagement zusammen. Du beschäftigst dich bisher doch häufiger mit deinen Schwächen, statt mit deinen Stärken, oder?

Warum? Denke zurück an deine Schulzeit. Speziell zum Beispiel an eine Leistungskontrolle in Mathematik, bei der zehn Aufgaben zu lösen waren. Du bekommst ebenjene wieder und hast eine Aufgabe falsch gelöst. Deswegen bekamst du „nur“ eine 2. Nun ärgerst du dich allerdings mehr darüber, dass du nicht alles richtig gemacht hast, anstatt dich darüber zu freuen, neun Aufgaben richtig gelöst zu haben. Aber es wird noch schlimmer. Der Lehrer sagt zur Klasse: „Bitte korrigiert die Fehler bis zur nächsten Stunde.“ Als Schüler gehst du nach Hause, ärgerst dich über die knapp verfehlte 1 und korrigierst den Fehler. Gleichzeitig erscheint dir dieser als eine vermeintliche Schwäche.

Solche alltäglichen Erlebnisse aus der Schulzeit sind die ersten und leider auch die prägenden Ereignisse, welche das fehlende Selbstbewusstsein von uns Menschen formen. So ein Verhalten wird uns durch das Bildungssystem anerzogen. Mache sofort Schluss damit! Nehme deine Selbstbewusstseinslupe jetzt gleich zur Hand! Gehe mit dieser Lupe über deine LK und schaue dir die zehn gelösten Aufgaben genau an. Stimmt, eine Aufgabe ist falsch gelöst. Aber: neun von zehn Aufgaben, also fast alle, hast du richtig gelöst. Toll! Prima! Freue dich darüber! Das erhöht dein Selbstbewusstsein und deinen Selbstwert. Das sollte sowohl in deinem Privatleben, als auch im Beruf so passieren.

Viele Menschen ärgern sich nach getaner Arbeit häufig über eine bestimmte Situation am Tag, die besonders negativ war. Hatte der Arbeitstag aber nicht mindestens acht Stunden? Kann es sein, dass diese negative Situation – vielleicht sogar das Chefgespräch – nur zehn Minuten gedauert hat und du in den restlichen sieben Stunden und fünfzig Minuten einen richtig tollen Tag hattest? Ziehe in solchen Situationen immer deine Selbstbewusstseins – und Selbstwertlupe aus der Tasche. Schaue genau durch dir Lupe. Was war gut in dieser Situation oder an diesem Tag? Mache dir ein genaues Bild von deinem Leben und deinen Lebensabschnitten. Denke daran: Gewinner sind immer Teil der Lösung. Sie übernehmen Verantwortungen für die Situation und ihr Leben. Verlierer sind immer Teil des Problems. Sie machen sich selbst zum Opfer und geben die Verantwortung an ihre Umwelt oder andere Personen ab. Hier trennt sich die Spreu vom Weizen. Übernehme die Verantwortung und nehme deine Stärken genau unter die Lupe. Deine Stärken sind das, was du kannst. So wirst du zum Gewinner und Könner.

Klingt doch alles super, oder? Setze es doch gleich morgen auf der Arbeit bewusst um und schaue am Abend, was du alles geschafft hast, anstatt dich aufzuregen, was wieder liegen geblieben ist! Schreib uns deine Erfolge doch in die Kommentare, dann können wir gemeinsam gebührend feiern! :)

Wir im Institut für ManagementVisualisierung arbeiten tagtäglich daran, dich voranzuringen! Motiviert bilden wir dich fachlich und persönlich weiter, sodass dich nichts und niemand mehr stoppen kann! Wir nutzen exklusives Insiderwissen, um dir zu helfen, dich selbst mit Spaß und Freude erfolgreich weiterzuentwickeln! Die ersten Gratis-Tipps bekommst du exklusiv HIER in unserem WEBINAR https://buff.ly/2JEL0rd

Folge! Teile! Like!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefällt Dir dieser Blog? Dann folge uns für mehr exklusives Insiderwissen!