Kommunikation im Berufsalltag verbessern – Teil 3: Zustimmung und Bestätigung

Kommunikation im Berufsalltag verbessern – Teil 2: Paraphrasieren und Verbalisieren
Juli 2, 2018
Kommunikation im Berufsalltag verbessern – Teil 4: Immer auf Augenhöhe
Juli 4, 2018

Willkommen beim dritten Teil unsrer Reihe, mit der wir dir helfen wollen, die Kommunikation im beruflichen Alltag so zu verbessern, dass du motiviert und engagiert deine Ziele erreichst!

Nachdem wir dir im ersten und zweiten Teil unseres ‚Menü‘ schon die wichtigsten Grundlagen vermittelt haben, zeigen wir dir nun, worauf es in Chefgesprächen wirklich ankommt!

 

Egal ob du privat von deinem Partner oder deiner Partnerin oder im Beruf von Kollegen oder deinem Chef eine Aussage hörst – er oder sie hat immer Recht! Nun wirst du dich wundern, du gehst ja davon aus, dass wenn du deine Meinung vertritts, diese auch die Richtige ist. Das schon, aber darauf kommt es bei einer geschickten Gesprächsführung nicht an.

 

Versuche in deinem Chefgespräch deinen Gegenüber nicht zu verändern oder zu widersprechen. Das ist die wichtigste Grundzutat für jedes gelungene und konfliktfreie Gespräch!

 

Dies bedeutet jedoch ganz sicher nicht, dass du alles hinnehmen und zu allem ja und amen sagen sollst! Bestätige deinen Gesprächspartner zunächst immer. Manchmal reicht ein einfaches „Stimmt.“

Führe die Aussage dahingehend weiter aus, dass du die Aussage vollkommen ernst meinst und den Standpunkt deines Gegenübers nachvollziehen und gegebenenfalls sogar unterstützen kannst.

Knüpfe an dieser Stelle dann, deinen eigenen Standpunkt an, wenn du nicht den deines Partners zu einhundert Prozent vertrittst. So kommt es, statt zu eine Zwist, zu einer konstruktiven Diskussion und einem sinnvollen Meinungsaustausch.

 

Mit dieser Vorgehensweise erlangst du den dritten Stern deines prämierten Chefgespräch-Menüs 😉 Wie du siehst, ist es eigentlich super einfach und du kannst es mit ein wenig Training auch privat schon üben, damit es in den beruflichen Gesprächen auch auf jeden Fall klappt!

Natürlich sind wir noch nicht fertig mit unsrem Menü, denn das fehlt ja noch ein bisschen was 😉 Und Hunger hast du natürlich auch noch, sonst wärst du ja nicht hier! Hier findest du die Fortsetzung!

 

Lass uns an deinen Gedanken und Vermutungen gerne in den Kommentaren teilhaben! Wir freuen uns über jeden Beitrag von dir! Und, damit du nicht alleine nur für eine gelungene Kommunikation sorgst, teile diesen Beitrag gerne mit deinen Kollegen aus dem Büro 😛

Wenn du noch mehr Wissen willst, dann ab mit dir zu unserem KOSTENLOSEN WEBINAR!
Und auf unsere Website erhälst du einen Überblick über unser exklusives Insiderwissen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.